Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
244_20445_2
Topthema: Bea-fon Visitor 1V
Sicherheit schon an der Haustür
Um das Leben im eigenen Zuhause sicherer zu machen, nutzt Bea-fon seine über 10 jährige Erfahrung in Eigenentwicklung von SOS-Sicherheitslösungen und bietet ab sofort auch ausgewählte Smart Home Produkte an.
235_20363_2
Topthema: Volles WLAN im ganzen Haus
Devolo Mesh WLAN 2 Multiroom Kit
Immer mehr Endgeräte greifen auf das Internet per WLAN zu. Doch die herkömmlichen Router des Internetanbieters können nur einen gewissen Bereich um den Standort herum mit Signalen versorgen. Wir haben uns das neue Mesh WLAN2 Multiroom Kit von devolo zum Test kommen lassen.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Produktvorstellung
21.08.2020 12:23 Uhr

Modular erweiterbare Systemlösung fürs Smart Home

Produktvorstellung

Dirk Weyel
Dirk Weyel

Der Hersteller Hörmann bietet ab sofort die neue Smart-Home- Zentrale Hörmann homee Brain an. Mit ihr lassen sich Hörmann Türen, Tore und Funkempfänger sowie bei Bedarf zusätzliche Funktechnologien komfortabel und flexibel steuern. Die Hörmann Produkte werden über das bewährte Funksystem Hörmann BiSecur bedient.

Das Hörmann Smart-Home-System ist modular aufgebaut und damit jederzeit flexibel erweiterbar. Es kommuniziert per Funk mit allen Hörmann Antrieben, d.h. Garagentor-, Einfahrtstor- und Innentür-Antrieben sowie Haustürschlössern, mit Elektrogeräten, mit Funkempfängern und den Geräten der anderen Smart Home Technologien wie etwa Alarmanlagen, Sonnenschutz und Heizkörperthermostate.

Zentrale Einheit des Systems ist der Hörmann homee Brain Cube, ein weißer, handlicher Würfel mit WLAN-Verbindung, der sich überall im Haus platzieren lässt. Andere farbige Würfel werden je nach Bedarf und individueller Smart Home Ausstattung auf den weißen Basiswürfel gesteckt. Diese Würfel verfügen über Funkprotokolle wie etwa ZigBee, EnOcean oder Z-Wave. Hierbei bündelt der homee Brain Cube laut Hersteller alle Funkprotokolle; gleichzeitig werden über ihn die bestehenden Hörmann Tore, Türen und Funkempfänger bedient. Außerdem ist die Smart Home Zentrale kompatibel mit den Sprachassistenten Alexa, Google Home und Siri.

Das könnte Sie auch interessieren