Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
235_20363_2
Topthema: Volles WLAN im ganzen Haus
Devolo Mesh WLAN 2 Multiroom Kit
Immer mehr Endgeräte greifen auf das Internet per WLAN zu. Doch die herkömmlichen Router des Internetanbieters können nur einen gewissen Bereich um den Standort herum mit Signalen versorgen. Wir haben uns das neue Mesh WLAN2 Multiroom Kit von devolo zum Test kommen lassen.
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

Kategorie: Netzwerk Zubehör
20.10.2015

Einzeltest: Rademacher Start2Smart-Kit „Gurtwickler“

Smarter Sichtund Sonnenschutz

20214

Immer mehr Produkte werden smart oder lassen sich zur Steuerung per App nach rüsten. Rademacher bietet mit dem Start2Smart-Kit „Gurtwickler“ einen einfachen Einstieg in die Smart-Home-Welt an.

Wir haben es ausprobiert.Das Smart Home-Einsteigerpaket kostet rund 175 Euro und enthält einen Funk-Gurtwickler sowie eine Bridge für den Anschluss an den Internetrouter.  

Ausstattung


Der elektrische Rollladen-Gurtwickler Rollo- Tron Basis DuoFern1200, wie er mit vollständigem Namen heißt, lässt sich einfach und schnell gegen den bestehenden manuellen Gurtwickler austauschen. Nach dem einführen des Gurtbands und der Fixierung am Befestigungshaken gilt es noch das mitgelieferte Stromkabel anzuschließen. Mit den Tasten am Gurtwickler werden nun die oberen und unteren Endpunkte eingestellt – fertig. Nun lässt sich der Rolladen ganz einfach per Tastendruck an die gewünschte Stelle fahren. Um den Funk-Gurtwickler auch per App zu steuern, wird die ebenfalls im Karton befindliche Bridge benötigt, die per LAN-Kabel mit dem bestehenden Internetrouter verbunden wird. Ist dies geschehen, baut die Bridge automatisch eine Verbindung zum Internet auf. Zur Steuerung und Einrichtung wird die kostenfreie HomePilot-App benötigt. Diese setzt zunächst das Anmelden per Kundenkonto voraus. Wer noch kein Rademacher- Nutzerkonto hat, kann dieses kostenfrei innerhalb der App direkt anlegen. Nach Bestätigung per Mailadresse, kann man die Bridge innerhalb kürzester Zeit anmelden. Innerhalb des Anmeldungvorgangs lässt sich die Bridge auch für den „Fernzugriff“ aktivieren. Dies ist Voraussetzung, wenn man die smarten Funktionen auch von unterwegs aus nutzen möchte.  

Bis zu 100 Geräte steuerbar


Die Rademacher-Bridge erlaubt die Einbindung von bis zu 100 verschiedenen DuoFern- Geräten aus dem Rademacher-Sortiment. Um die entsprechenden Komponenten, wie den Funk-Gurtwickler einzubinden, wird innerhalb der App die Suchfunktion nach neuen Geräten gestartet. Im nächsten Schritt wird auch am Gurtwickler der Anlernmodus aktiviert. Bei erfolgreicher Verbindung wird nun der gefundene Gurtwickler in der App angezeigt.

Viele Funktionen


Die Rademacher-HomePilot-App bietet umfangreiche Möglichkeiten. Innerhalb der sehr übersichtlichen Menüs lässt sich der Funk- Gurtwickler einfach per Tastendruck bedienen. Noch komfortabler ist es, ihn mit individuellen Regeln zu versehen. Dann reagiert er z.B. nur zu festgelegten Zeiten oder automatisch, wenn die Sonne auf bzw. untergeht. Die Rademacher Bridge unterstützt zudem auch die beiden Sprachassistenen Amazon Alexa und Google Assistant. Nach Eingabe der Zugangsdaten bzw. dem herunterladen des enstprechenden Skills ist die Rademacher-Bridge schnell eingebunden.

Fazit

Mit dem Rademacher Start2Smart-Kit „Gurtwickler“ fi nden Sie einen einfachen Einstieg in die Smart-Home-Welt. Das Starterpaket beinhaltet eine Hauptzentrale, an die sich neben dem zugehörigen Gurtwickler bis zu 100 weitere Geräte per Funk anlernen lassen. Neben der Bedienung per App lässt sich die Rademacher Bridge auch per Sprachassistent intelligent steuern.

Preis: um 175 Euro

Rademacher Start2Smart-Kit „Gurtwickler“

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Kategorie Rolladensteuerung 
Preis (in Euro): um 175 Euro 
Vertrieb: Rademacher, Rhede 
Telefon 02872 9330 
Internet: www.rademacher.de 
* Bridge 
* Funk-Gurtwickler RolloTron Basis DuoFern1200 
* Steuerung und Einrichtung via App 
* Fernzugriff, zahlreiche Funktionen (Zeitautomatik, Sonnenautomatik etc.) 
+ bis zu 100 Geräte anlernbar / umfangreiche, übersichtliche App 
+/- + Sprachsteuerung möglich 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 

Bewertung

 
Funktion: 60%
Bedienung: 20%
Ausstattung: 20%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren